Pfeil nach unten um zu den Projekten zu navigieren

Everything’s a copy of a copy of a copy — Originalität im Designprozess

* BA Kommunikationsdesign

Die Vielfalt und Menge an kreativem Output mit der Gestalter*innen in der heutigen Zeit konfrontiert werden ist gewaltig. So erscheint es immer schwieriger, tatsächlich noch überraschende Inhalte zu entdecken und vor allem zu kreieren. Stattdessen erschleicht einen doch immer wieder das Gefühl, ein ganz ähnliches Design schon einmal gesichtet zu haben und Fälle von Ideenklau sind keine Seltenheit.

Dies wirft die Fragen auf, wie originell unsere Gestaltungsideen eigentlich noch sind; Wie kann man als Designer*in mit der Vielzahl an Einflüssen umgehen und trotzdem Originalität beweisen und welche Bedeutung diese überhaupt für das Kommunikationsdesign hat?

Everything’s a copy of a copy of a copy ist ein kompaktes Magazinbuch, das Basiswissen und Denkanstöße zum Thema »Originalität im Designprozess« vermittelt. Der dreiteilige Aufbau zeigt dem Leser die Problematik mit unterhaltsamen Beispielen auf, bietet Lösungsansätze, Erfahrungen und Methoden an, und ergänzt durch einen Überblick über rechtliche Rahmenbedingungen.

Im Ausblick für das Projekt ist eine Vortragsreihe sowie ein Instagramkanal angedacht, der zum Austausch anregen soll und Expert*innen mit ins Boot holt.